Launching the BCI Emergency Communications Report 2020

BCI Emergency Communications Report 2020

F24 und BCI stellen den neuen Emergency Communications Report 2020 vor

Organisationen setzen ihre Krisenkommunikation durch technologische Innovationen, Schulungen und Krisenübungen schneller und effektiver um

Das Business Continuity Institute (BCI) hat in Zusammenarbeit mit F24 die fünfte Ausgabe des BCI Emergency Communications Reports veröffentlicht. Die jährlich erscheinende Studie gibt Einblicke in die Kommunikationsprozesse von Unternehmen während Not-und Krisensituationen, beleuchtet die größten Herausforderungen und die Frage, wie Technologien Unternehmen in der Kommunikation unterstützen.

"In unserer Forschung erleben wir nur selten eine so spürbare Verbesserung über die Jahre. Wir fühlen uns daher absolut bestärkt in unserer Arbeit, wenn wir sehen, dass die Investitionen in neue Technologien gepaart mit dem stärkeren Einsatz von Übungen und Schulungen zu positiven Veränderungen geführt haben", fasst Rachael Elliott, Head of Thought Leadership at the BCI,  zusammen.

Quelle: BCI Emergency Communications Report 2020

*Pflichtfeld

Sie möchten die wesentliche Erkenntnisse des BCI Emergency Communications Report 2020 kompakt zusammengefasst erhalten? Dann sehen Sie sich einfach die Web-Seminar-Aufzeichnung an.

Select a different language here: